Wir alle sehnen uns nach Beziehungen, die uns glücklich und zufrieden machen und in denen wir uns zeigen dürfen, wie wir sind.

Katrin Corleis

Paar- und Einzeltherapeutin – Heilpraktikerin für Psychotherapie

Herzlich Willkommen in meiner Praxis

Wir alle sehnen uns nach Beziehungen, die uns glücklich und zufrieden machen und in denen wir uns zeigen dürfen, wie wir sind. Beziehungen, in denen Vertrauen und emotionale Nähe herrscht. Was es dazu braucht, ist Offenheit, Toleranz und Wertschätzung. In diesem Geist begrüße ich Sie auch in meiner Praxis.

Doch zunächst lade ich Sie ein, sich auf meiner Homepage zu informieren. Sie erfahren etwas über mich, meine Philosophie, sowie Antworten auf häufige zu Beginn gestellter Fragen.

Meine Leistungen umfassen Beratung und Therapie für Paare, Lebensgemeinschaften, (Patchwork-) Familien und Menschen, die das Gefühl haben, momentan in einer Krise oder Problemsituation fest zu stecken und die sich Unterstützung wünschen.

Über mich

event_note Jahrgang 1968
face 2 erwachsene Kinder
work Heilpraktikerin für Psychotherapie

In meinem „ersten Leben“ war ich über 20 Jahre in der freien Wirtschaft im kaufmännischen, organisatorischen Bereich tätig. Ausgelöst durch eine eigene Krise habe ich die Chance genutzt, mein Leben neu auszurichten. Ich fasste den Entschluss, mein Leben endlich „in die Hand zu nehmen“. Ich wollte so gerne glückliche, erfüllende Beziehungen erleben und innere Zufriedenheit spüren. Der Weg, der mich von da an begleitet hat (und auf dem ich nach wie vor immer weiter gehe), bereicherte mich unglaublich und hat mich sehr verändert. Ich erlebe heute eine Tiefe in meinem Leben, von der ich vorher nicht ahnte, dass es sie überhaupt gibt.

Ich möchte Sie ermutigen. Es gibt immer einen Weg, um in einer vermeintlich festgefahrenen Situation Veränderung zu bewirken. Nur manchmal wissen wir alleine nicht, wie… Den ersten wichtigen Schritt auf Ihrem Weg sind Sie bereits gegangen, indem Sie sich auf die Suche nach Unterstützung begeben.


Therapeutische Aus- und Fortbildungen

  • 15-monatige Ausbildung zur Seelsorgerin bei der Telefonseelsorge Lübeck,
    im Anschluss 3 Jahre ehrenamtliche Mitarbeit
  • 6-monatige Ausbildung beim ambulanten Kinderhospizdienst
    „Familienhafen Hamburg“
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie, fundierte Ausbildung in der
    Grünen Schule Hamburg, Prüfung vor dem Gesundheitsamt Hamburg
  • Zahlreiche Seminare und Fortbildungen in Systemischer Therapie,
    HPA Lübeck und HISL Hamburg
  • 14-monatige tiefenpsychologische Ausbildung in Diagnose und Behandlung
    psychischer Störungen, IPK Hamburg
  • 18-monatige Ausbildung Integrative Paartherapie,
    Norddeutsche Paarakademie, Hamburg


Aktuelle ehrenamtliche Tätigkeiten

  • Seelsorge in der Apostelgemeinde Hamburg Eißendorf
  • Psychosoziale Beratung beim Diakonischen Werk Hamburg


Meine Methoden

Ich arbeite integrativ, das bedeutet, mit unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen und verschiedenen Methoden, die an den Fortschritt angepasst und verändert werden. Diese flexible Herangehensweise ist wichtig, um den größtmöglichen Erfolg zu erzielen. Wir erforschen bei unseren gemeinsamen Gesprächen, welche Bedürfnisse, Wünsche und Ziele Sie haben. Und natürlich fließt in meine Arbeit außerdem ein großes Maß an eigener Lebenserfahrung und Empathie ein.

Die sehr persönliche Arbeit mit meinen Klienten erfüllt mich zutiefst, und ich bin unendlich dankbar für all das Vertrauen, das mir immer wieder entgegengebracht wird.

Praxisräume

Termine finden in meiner Praxis in Hoisdorf (Stormarn, Nähe Ahrensburg) statt.

Krise ist ein produktiver Zustand. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen.

Max Frisch

Paartherapie / Beratung

Ich unterstütze Sie in einem geschützten Rahmen, über Ihre Bedürfnisse, Ängste und Verletzungen in gegenseitigen Austausch zu kommen und damit neue Grundlagen für Verständnis, Vertrauen und Wertschätzung füreinander zu schaffen.

Die Paartherapie hat zum einen das Ziel, die eigenen Emotionen und auch die des Partners zu verstehen. Zum anderen hat sie das Ziel, destruktive Verhaltensmuster zu verändern. Für beides benötigen Sie Offenheit und Toleranz. Offenheit, über Ihre eigenen Gefühle zu sprechen, Offenheit für die Bedürfnisse und Ängste Ihres Partners und Toleranz gegenüber Ihrer beider Grenzen.

Für die im zweiten Schritt notwendigen Veränderungen (im wahrsten Sinne des Wortes… die Wende aus der Not heraus) bekommen Sie ganz praktische und im Alltag anwendbare Interventionen und Tipps, die es Ihnen möglich machen, zwischen den einzelnen Sitzungen gemeinsame Fortschritte zu erfahren.

Ein besonderes Anliegen sind mir Patchworkfamilien. Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, wie viel Leid für jeden Beteiligten spürbar sein kann und wie komplex sich manchmal die Dynamik entwickelt.


Wann ist eine Paartherapie sinnvoll?

Wenn Ihre Beziehung für Sie oder Ihren Partner über einen längeren Zeitraum hinweg mehr Leid als Zufriedenheit erzeugt.

Wenn Sie und Ihr Partner sich schon seit längerem emotional voneinander entfernt haben.

Wenn Ihr gemeinsamer Alltag von Spannungen und Konflikten geprägt ist.

Wenn Ihre Kommunikation verletzend und destruktiv geworden ist.

Wenn Kontrolle, Misstrauen, Machtkämpfe und wiederkehrende Vorwürfe zu Ihrem Alltag gehören.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Beziehung nur noch von Verständnis- und Sprachlosigkeit geprägt ist.

Wenn Verletzungen so tiefe Wunden bei Ihnen verursacht haben, dass die Distanz zum Partner unüberbrückbar geworden scheint.

Wenn Ihre Kinder unter den anhaltenden Spannungen zwischen Ihnen als Elternpaar leiden.

Trennungsberatung /- Begleitung

Wenn in unseren gemeinsamen Gesprächen zu erkennen ist, dass die Lebensvorstellungen zu unterschiedlich sind, um die Beziehung fortsetzen zu können, begleite ich Sie in Ihrem Trennungsprozess und helfe Ihnen, loszulassen: Um Enttäuschungen zu verarbeiten, um zu verstehen, warum Sie auseinander gehen, und um anzuerkennen, was in Ihrer Partnerschaft gut war. Ein friedlicher Abschied voneinander dient Ihrem persönlichen Neubeginn und macht, vor allem wenn auch Kinder betroffen sind, die Situation für alle erträglicher.

Einzeltherapie / Einzelberatung

Manchmal ist die Bereitschaft, sich mit den belastenden Problemen zu beschäftigen, bei den Partnern unterschiedlich stark ausgeprägt.

In unseren Einzelgesprächen erhalten Sie mehr Klarheit über das, was Ihnen ganz persönlich guttut. Oder auch Erkenntnis darüber, warum es Ihnen zum Beispiel nicht gelingen will, mit bestimmten Verhaltensweisen Ihres Partners anders umzugehen.

Welche Ihrer ureigenen Bedürfnisse werden in Ihrer Beziehung erfüllt? Was wünschen Sie persönlich sich für Ihre gemeinsame Zukunft? In vertrauensvollen Gesprächen möchte ich Ihnen helfen, Entscheidungen zu treffen und zu Zuversicht und neuen Perspektiven zu gelangen.

Kontakt

Sie haben weitere Fragen oder würden gerne mit mir in Kontakt treten? Dann nutzen Sie gerne eine der nachstehenden Möglichkeiten oder das Kontaktformular, um mich zu kontaktieren. Ich melde mich umgehend bei Ihnen.


Kontaktdaten

Katrin Corleis
hallo@beziehungerleben.de

Telefonische Sprechstunde montags
von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr:
0151 – 227 967 49


Kontaktformular